Beste Amliker Trauben und eine liebevolle Pflege ergeben erlesene Weine und feine Brände

Das Weinbaugebiet Amlikon gehört zum oberen Thurtal. Hier bewirtschaftet die Familie Zahnd 1,8 Hektar Südhänge, die auf zwei hervorragenden Lagen mit teilweise sehr alten Weinstöcken liegen.

Mit viel Herzblut entstehen grossartige Weine und feine Brände. Nicht für den Massengeschmack, das ist schon wegen der geringen Mengen nicht möglich, aber für Liebhaber regionaler Spezialitäten.

Lassen Sie sich also auf den folgenden Seiten inspirieren, Weine kennenzulernen, die man nicht im Supermarkt und nicht beim trendigen Detaillisten bekommt, sondern nur bei uns.


Und wenn wir Sie gluschtig machen konnten, dann besuchen Sie unseren «Rebchäller», degustieren in aller Ruhe, was wir unserem Rebberg entlockt haben und nehmen mit, was Sie gerne öfters geniessen wollen.